Die 3 wichtigsten Seiten auf Ihrer Zahnarzt-Webseite

Die 3 wichtigsten Seiten auf Ihrer Zahnarzt-Webseite (und wie Sie damit das Vertrauen Ihrer Patienten gewinnen)

Als junge Zahnärztin oder junger Zahnarzt gilt es, bei der Praxisgründung nicht nur jung und modern daherzukommen. Es gilt, Patienten zu gewinnen, zu halten und (wenn Sie eine bestehende Praxis übernehmen) auch Stammpatienten eines Vorgängers zu überzeugen.

Wie Ihre Webseite Ihnen dabei hilft und welche drei Seiten besonders wichtig sind, um das Vertrauen Ihrer Patienten zu gewinnen, erfahren Sie hier.

Die 3 wichtigsten Seiten auf Ihrer Zahnarzt-Webseite

#1: Mit der Startseite sprechen Sie die passenden Patienten an

„Bin ich die Zielgruppe?“

… unbewusst fragt sich das jeder Patient, der Ihre Webseite öffnet.

„Jeder braucht doch einen Zahnarzt“, denken Sie jetzt womöglich.

Doch möchten Sie wirklich „jeden“ gewinnen? Oder spezialisieren Sie sich mit Ihrer Zahnarztpraxis? Beispielsweise auf Kinder oder auf Angstpatienten.

Oder Sie wollen gezielt wohlhabende Patienten erreichen, denen ihre Gesundheit wichtig ist, und die nicht lange nachdenken, bevor sie investieren (beispielsweise in Implantate).

Beantworten Sie Ihren Patienten die Frage nach der Zielgruppe auf der Startseite Ihrer Webseite.

Das Design und die Formulierungen, die Sie auf Ihrer Startseite verwenden, können ganz gezielt so ausgerichtet werden, dass Sie genau die Patienten ansprechen, die Sie anziehen wollen.

„Wo finde ich die wichtigen Dinge?“

Patienten, die jetzt gerade auf der Suche nach einem neuen Zahnarzt sind, wollen schon auf Ihrer Startseite sehen, was sie tun können. Ein gut sichtbarer Link zu einem Online-Kalender, wo Patienten sofort selbst einen Termin buchen, erleichtert neuen (und bestehenden) Patienten die Kontaktaufnahme.

Einen Patienten, der noch unsicher ist, ob er einen Termin in Ihrer Praxis buchen soll, können Sie auf der Startseite Ihrer Webseite bewusst abholen.

Das funktioniert, indem Sie ihm zeigen, was ihn in Ihrer Praxis erwartet:

  • Zeigen Sie Fotos von Ihrem Team und verlinken Sie auf eine Team-Seite. Das sorgt dafür, dass schon auf der Startseite ein erstes persönliches Band entstehen kann. Mehr zur Team-Seite erfahren Sie in Punkt zwei.
  • Nennen Sie bereits auf der Startseite Ihre wichtigsten Leistungen und Services und verlinken Sie auch hier zu entsprechenden Leistungsseiten.
  • Suchen Sie Mitarbeiter für Ihre Arztpraxis? Ein optisch hervorgehobener Hinweis auf der Startseite mit Link zu einer eigenen Karriereseite hilft Bewerbern, die wichtigen Informationen zu finden.

So sieht ein potenzieller Neupatient zum einen, ob er Sympathie empfindet und zum anderen, ob er mit seinem Anliegen bei Ihnen richtig ist.

#2: Die Team-Seite macht Sie und Ihr Team nahbar

Beim Thema Team-Seite auf der Webseite denken viele zuerst an Porträtfotos der einzelnen Teammitglieder und vielleicht noch eine kurze Vita.

Um das Vertrauen von Patienten zu gewinnen, gibt es jedoch noch zahlreiche weitere Wege, wie Ihre Teamseite noch persönlicher und vor allem nahbarer wird:

Lassen Sie Ihr Team zu Wort kommen

Überraschen Sie die Besucher Ihrer Webseite statt mit den „gewohnten“ Daten zum Lebenslauf einzelner Teammitglieder doch mit einem kurzen persönlichen Text von jeder Person.

„Hallo, ich bin Sandra Schmidt. Kommen Sie zu uns in die Praxis, sorge ich am Empfang dafür, dass …“

Oder wie wäre es mit einer Videonachricht jedes Teammitglieds? Das wäre noch ein ganzes Stück persönlicher, richtig? Das sorgt für ein Willkommensgefühl, wenn ich mir das als Patient ansehe.

Zeigen Sie den Spaß bei der Arbeit

Professionelle Fotos Ihres Teams sind Pflicht für eine Webseite, die Vertrauen erzeugt. Wenn Sie jetzt die üblichen Porträt- und steifen Gruppenfotos im Kopf haben und es Sie dabei innerlich schüttelt, kann ich das gut verstehen.

Wie wäre es mit Fotos von Ihrem Team in Aktion? Bilder, die jedes Teammitglied bei der jeweiligen Aufgabe in der Praxis zeigen. Das spricht nicht nur Patienten an, weil es den Spaß bei der Arbeit zeigt, sondern auch Fachkräfte, die sich vorstellen können, bei Ihnen zu arbeiten, wenn Ihre Praxis wächst.

Gibt es in Ihrem Praxisteam ein tolles Wir-Gefühl und Teamwork? Dann zeigen Sie auch das. Wo stehen Sie als Chef beispielsweise auf einem Gruppenfoto? VOR Ihrem Team? Oder nimmt ein Patient das Team als großes Ganzes war – mit Ihnen mittendrin?

#3: Die Seite mit Ihrem Online-Terminkalender: ein Zeichen für guten Service

Beim Thema Zahnarzttermin online buchen, sagen viele Patienten: „Das ist heute doch Standard?“ Auf vielen Zahnarzt-Webseiten fehlt diese Möglichkeit jedoch auch heute noch.

Dabei ist ein Online-Terminkalender eine Win-win-Situation für Ihre Patienten und für Ihr Praxisteam.

Einen Zahnarzttermin buchen viele gerne zwischendurch mit ihrem Smartphone. Finden Patienten also prominent auf Ihrer Webseite eine Möglichkeit, direkt zu Ihrem Terminkalender zu gelangen, machen Sie es Ihnen leicht. Und leichte Wege auf Ihrer Webseite assoziieren Patienten mit gutem Service.

Und gleichzeitig bedeuten Online-Terminbuchungen weniger Stress für Ihre Mitarbeiter am Empfang, weil kein Telefonat dafür nötig ist.

Was Sie als Nächstes tun können

Sie ahnen es: Es gibt nicht nur diese drei wichtigen Seiten (Startseite, Team-Seite und Termin buchen). Ebenso wichtig sind die Seiten, auf denen sich Patienten über Ihre Leistungen informieren können.

Lesen Sie hier, wie Sie Ihre Leistungen auf Ihrer Leistungsseite so präsentieren, dass Patienten einen wirklichen Nutzen daraus ziehen (und ihr Vertrauen in Ihre Praxis weiter wächst).

Und womöglich sind die folgenden Punkte ebenfalls interessant für Sie:

Gründen oder übernehmen Sie eine Praxis? Oder vergrößern Sie Ihre Praxis und Ihr Außenauftritt spiegelt Ihr Image nicht passend wider?
Wollen Sie sich mit einer professionell designten Webseite von Ihrer Konkurrenz abheben?

Dann lade ich Sie zu einem kostenfreien Gespräch ein: meinem Discovery-Call. Nach dem Call mit mir haben Sie einen klaren Plan für Ihre nächsten Schritte.
Hier können Sie Ihren kostenlosen Discovery-Call in meinem Kalender buchen.

Hallo, ich bin Nicole van Meegen

Profilbild Nicole van Meegen

Ich designe Webseiten für Arztpraxen und kleine Unternehmen, die nicht nur „hübsch“ sind, sondern die Patienten- und Kundengewinnung ankurbeln. Professionelle Außenauftritte designe ich seit 13 Jahren mit dem Background Diplom-Kommunikationsdesign.

In meiner freien Zeit tanze ich oder streife rund um Haltern am See durch die Wälder.

Wenn Sie mehr über gutes Webdesign erfahren wollen, melden Sie sich für meinen Newsletter an.