Dieses wichtige Element auf Ihrer Website nutzen 78 % der Besucher als Erstes

Dieses wichtige Element auf Ihrer Website nutzen 78 % der Besucher als Erstes

Wenn wir uns auf Websites bewegen, sind wir es gewöhnt, mit vielen unterschiedlichen Eindrücken überhäuft zu werden. Doch wir Internetnutzer haben eine Strategie entwickelt, wie wir mit dieser Flut an Impulsen und Informationen fertig werden.

Sie lautet ganz einfach: Alles, was auf den ersten Blick nicht relevant ist, lassen wir links liegen.

Wir sind darauf geeicht, den Weg zu identifizieren, der uns so direkt wie möglich die Informationen liefert, die wir brauchen.

Wollen Sie also, dass Besucher Ihrer Website Aufmerksamkeit schenken, sorgen Sie dafür, dass sie sofort sehen: „Das ist relevant für mich.“

Und damit Ihre Website-Besucher diese Relevanz erkennen, müssen sie in wenigen Sekunden sehen und verstehen, wo sie wichtige Informationen finden.

Sie dürfen nicht nachdenken und rätseln, was sie als Nächstes tun können.

In diesem Artikel erfahren Sie, welches wichtige Element auf Ihrer Website maßgeblich dafür sorgt, dass Sie Ihren Besuchern klar und deutlich den Weg zu Ihren Informationen weisen.

Dieses wichtige Element auf Ihrer Website nutzen 78 % der Besucher als Erstes

Eine Umfrage, die zeigt, wie sich Besucher auf Websites orientieren

Um zu verdeutlichen, welchen Weg Website-Besucher intuitiv nutzen, wenn sie das erste Mal auf eine Website kommen, habe ich eine Umfrage in meinem LinkedIn-Netzwerk gestartet.

Diese Frage habe ich meinem Netzwerk gestellt: „Welchen Weg nutzt du intuitiv, wenn du auf eine Website kommst und schnell Antworten finden möchtest?“

Und diese vier Antwortmöglichkeiten gab es zur Auswahl:

  • Schaust du nach der passenden Seite in der Navigation?
  • Nutzt du das Suchfeld, um gezielt nach Begriffen zu suchen?
  • Verschaffst du dir beim Scrollen durch die Startseite einen ersten Überblick?
  • Oder nutzt du noch einen anderen Weg?

 

Die Besucher, um die es mir bei meiner Umfrage ging, schauen nicht zufällig auf der Website vorbei, ohne bestimmtes Ziel, sondern sie suchen gezielt nach Informationen.

Sie sind also echte Interessenten und potenzielle Kunden, die mehr zu einem Angebot, dem Anbieter oder dem Ablauf einer möglichen Zusammenarbeit erfahren möchten.

Das Ergebnis meiner Umfrage: 78 % der Website-Besucher nutzen als Erstes die Navigation

Umfrageergebnis

78 % der Befragten nennt die Navigationsleiste als ersten und wichtigsten Anlaufpunkt für die Orientierung auf der Website. 5 % nutzen als Erstes die Suche, 14 % schauen sich als Erstes die komplette Startseite an und klicken dort auf weiterführende Links.

Nach meiner Umfrage wollte ich näheres darüber wissen, warum die Teilnehmer so und nicht anders abgestimmt haben. Was waren ihre Beweggründe? Ich habe nachgefragt:

Warum nutzen Besucher als ersten Schritt die Navigationsleiste einer Website?

Bei meiner Umfrage gab es da einen ganz klaren Tenor:

  • „Ich schaue zuerst in die Navigationsleiste, wenn ich noch nie auf der Seite war.“
  • „In der Navigation erwarte ich als Website-Besucher ganz klare Wegweiser.“
  • „Ich nutze die Navigation, um in die Tiefe zu gehen.“
  • „Wenn die Startseite nicht gut gemacht ist, schaue ich in die Navigationsleiste, um doch noch die Informationen zu finden, die ich suche.“
  • „Selbst wenn ich noch nicht ganz genau weiß, wonach ich suche, hilft mir eine gute Website-Navigation, meine Suche zu konkretisieren.“

Was erwarten potenzielle Kunden von einer guten Website-Navigation?

Website-Besucher, die ernsthaft an Informationen und Hilfe interessiert sind, finden vor allem diese Dinge bei der Navigationsleiste wichtig:

  • „Sie muss absolut selbsterklärend sein. Es darf keine kreativen Formulierungen geben.“
  • „Ich möchte eine Antwort auf meine Frage bekommen: ‚Was finde ich, wenn ich hier klicke?‘ Da hilft es, wenn die Navigationspunkte mit klaren, einfachen, beschreibenden Worten formuliert ist.“
  • „Bring mich nicht zum Nachdenken, sondern zeige mir in der Navigation so einfach wie möglich, wo es lang geht.“
  • „Ich möchte die Möglichkeit haben, einen schnellen Überblick zu bekommen. Die Website-Navigation darf nicht zu viele Menüpunkte haben (maximal fünf bis sieben)
  • „Die Navigation darf meine Geduld nicht auf die Probe stellen.“

Fazit: Wollen Sie Besucher in Ihre Website hineinziehen, ist die Navigation eines der wichtigsten Werkzeuge

Ihre Website-Navigation zeigt jedem neuen Besucher sofort, ob Ihre Website-Inhalte seine Erwartungen erfüllen. Sie ist ein Querschnitt Ihrer wichtigsten Inhalte.

Werfen Sie einen Blick auf Ihre Website. Führt Ihre Navigationsleiste Ihre potenziellen Kunden auf direktem Weg zu dem, was sie suchen? Oder versteckt sich dort noch der ein oder andere Umweg, der Besucher abschrecken könnte?

Wo auf Ihrer Website können sich andere Fallstricke verstecken, die Sie womöglich Kunden kosten?

Hier zeige ich Ihnen die 14 häufigsten Gründe, warum Besucher Ihre Webseite zu schnell wieder verlassen.

Ein Interessent kommt auf Ihre Website und ist im ersten Moment begeistert. Da ist der nächste Kunde doch so gut wie sicher. Was kann da noch schiefgehen? Lesen Sie hier, was Kunden auf Ihrer Website trotz gutem ersten Eindruck vom Kauf abhält.

Hier erfahren Sie, mit welchen drei Schritten Sie Kunden in Ihre Website hineinziehen und ihnen genau zeigen, was sie als Nächstes tun können. Schauen Sie sich dieses kostenfreie, 40-minütigen Webinar an.

Hallo, ich bin Nicole van Meegen

Profilbild Nicole van MeegenIch helfe Dienstleistern, Coaches und Beratern, die Ihre Webseite nicht professionell genug finden und damit zu wenig oder die falschen Kunden anziehen.
Mit meiner Hilfe präsentieren Sie sich optisch professionell und selbstbewusst nach außen, weil Ihr Design genau zu Ihnen und Ihrem Business passt.

Möchten Sie mehr über mich erfahren?